Bachhofer, Georg

 

Dienstgrad :     Maschinen-Obergefreiter

Nationalität :   deutsch

 

Geburtsdatum : 21.1.1924

Geburtsort :     Ragern/Griesbach

 

Todesdatum :   1.12.1945, 3:30 Uhr

Todesort :        Idstein, Reservelazarett II, Bauschule

Todesursache : Herzschwäche, offene caozruöse Lungen-TBC

Georg Bachhofer Ehrenfriedhof Idstein

 

Eintrag des Sterbefalls im Standesamt:    StA Idstein, Nr. 280/1945

 

Lage auf dem Friedhof in

Block : 13                        Reihe : 4                         Grab : 83

 

Letzte Einheit : M 52 784 MFA Bln

 

 

Georg Bachhofer wurde am 4.12.1945 katholisch beerdigt. Er war ledig.

 

Seine Eltern waren der Bezirksstraßenwärter Georg Bachhofer (26.06.1889 – 13.06.1944) und Pauline, geb. Dobler (14.01.1891 – 8.10.1956), aus Ragern. Er hatte noch einen Bruder Franz-Xaver (18.09.1911 – 19.07.1983) und eine Schwester Rosa (15.11.1917 – 30.11.1992).

 

 

è Nächster : Baer, Hans

 

Zurück zur Übersicht „B“

 

Zurück zur alphabetischen Übersicht