Baumann, Eugen

 

Dienstgrad :      Unteroffizier

Nationalität :    deutsch

 

Geburtsdatum : 1.5.1920

Geburtsort :      Altmannsrot/Aalen

 

Todesdatum :    6.12.1949, 23:05 Uhr

Todesort :         Idstein

Todesursache :  Multiplesklerose, Kriegsdienstbeschädigter, Phlegmonen der l. Schulter, Marasmus, Herzschwäche

 

Eintrag des Sterbefalls im Standesamt:    StA Idstein, Nr. 70/1949

 

Lage auf dem Friedhof in

Block : 13                        Reihe : 2                         Grab : 39

 

Letzte Einheit : 4./Pz. Nchr. Rgt. 10

 

 

Eugen Baumann wurde am 10.12.1949 evangelisch beerdigt. Er war ehemals Unteroffizier, zum Todeszeitpunkt Kriegsrentner und wohnhaft in Idstein. Am 31.1.1942 heiratete er in Wiesbaden Elfriede Baumann, geb. Schäffer, die am 26.3.1986 in Wiesbaden verstarb. Sie hatten einen Sohn (5.8.1985) sowie eine Tochter.

 

Seine Eltern waren Johannes Baumann und Anna, geb. Taglieber, wohnhaft in Altmannsrot. Der Tod wurde auf Anzeige des Schwiegervaters Theodor Adolf Schäffer aus Idstein eingetragen.

 

 

è Nächster : Bettenhausen, Ernst

 

Zurück zur Übersicht „B“

 

Zurück zur alphabetischen Übersicht